Einträge von Melanie Reiß

Immer wieder gibt es Uneinigkeit zwischen Ausbildern und Auszubildenden welche Ausbildungsmittel von wem getragen werden müssen. Dabei ist das gesetzlich geregelt. Gemäß §14 Abs. 1 Nr. 3 des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) müssen Sie dem Azubi die Ausbildungsmittel kostenlos zur Verfügung stellen. Das gilt sowohl für die Ausbildung selbst als auch für die Prüfungen. Findet die Abschlussprüfung erst nach Beendigung der Ausbildung statt, sind Sie gleichwohl in der Pflicht, die benötigten Ausbildungsmittel bereitzustellen.... weiterlesen

... weiterlesen

Eine erfolgreiche Ausbildung benötigt den sinnvollen Einsatz von Medien. ... weiterlesen

... weiterlesen

Mit der Modernisierung des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) gibt es seit dem 1. Januar 2020 einige Neuerungen in der Ausbildung: den Bachelor Professional, den Mindestlohn für Auszubildende, eine einheitliche Regelung für die Freistellung vor und nach der Berufsschule sowie einige weitere Anpassungen. ... weiterlesen

... weiterlesen

Sicherlich haben Sie sich bereits des öfteren mit dem Thema Datenschutz befasst. Wir stellen Ihnen in diesem Artikel unsere besten Tipps zur Verfügung.... weiterlesen

... weiterlesen

Die Jugendlichen, die zwischen 1995 und 2012 geboren wurden, nennt man Generation Z. Sehr oft hört man, dass diese Generation faul ist. Aber stimmt das tatsächlich? Und wie geht diese Generation mit den Jahresvorsätzen um? ... weiterlesen

... weiterlesen

In der Ausgabe 06/2019 der HR Performance, zu finden unter hrperformance-online.de, ist ein neuer Artikel über das Thema Sinnvolle Schulungen zum Ausbildungsbeginn erschienen. Wenn die nächste Auszubildenden-Generation im Betrieb beginnt, stellen auch Sie sich vielleicht die Frage, wie Sie die Neuankömmlinge am Besten auf die kommende Ausbildungszeit vorbereiten können.... weiterlesen

... weiterlesen