Entspannt in Führung gehen: Zeit- und Selbstmanagement, Umgang mit Stress

Ob Ausbilder, Ausbildungsleiter oder Ausbildungsbeauftragter – Sie üben viele Rollen aus und sind deshalb besonderen Belastungen ausgesetzt: Als Mitarbeiter tragen Sie Verantwortung für die fristgerechte und professionelle Erledigung Ihrer Fachaufgaben. Als Lehrer, Betreuer, Bezugsperson und Ratgeber kümmern sich um Ihre Auszubildenden und sind deren Vorbild. In all diesen Rollen müssen Sie auch Termine koordinieren, Prioritäten setzen, Wichtiges und Dringendes unterscheiden und trotzdem noch flexibel sein. Um all diese Rollen gesund und mit Freude zu leben, um all Ihre Aufgaben entspannt und pünktlich zu erledigen, bedarf es zunächst des Bewusstseins dafür, wie wichtig Selbstführung ist. Nur wenn Sie sich selbst gut führen und verstehen, können Sie Ihre Auszubildenden gut führen und verstehen, Vorbild sein und Ihre Fachaufgaben erfolgreich erledigen. Vor diesem Hintergrund laden wir Sie in unserem 2-tägigen Seminar dazu ein, sich in den Mittelpunkt zu stellen. Wir freuen uns auf Sie!

Inhalte des Workshops

Tag 1
· erkennen Sie Ihre ganz persönlichen Stressverstärker. So können Sie in Zukunft gezielter
gewünschte Veränderungen bei sich selbst initiieren.
· haben Sie Zeit, Ihr eigenes Verhalten in Stresssituationen zu hinterfragen und geben sich
somit die Chance unerwünschtes Verhalten zu verändern.
· erfahren Sie mehr über die Kraft, die in Ihnen steckt und können Ihre Potenziale besser
nutzen.
· finden Sie Lösungen, die Ihnen helfen, konstruktiver mit Stress umzugehen, damit Sie
gesünder, kraftvoller und entspannter Ihr Leben gestalten und genießen können.
· lernen Sie, welche Wirkung Ihre Haltung und Ihr Verhalten auf Ihre Auszubildenden hat, um
noch besser auf ihren Eintritt ins Berufsleben vorzubereiten.
Tag 2
· beschäftigen Sie sich mit dem Thema Zeit- und Selbstmanagement – was brauchen Sie um
effektiv arbeiten zu können? Und wie schaffen Sie trotzdem eine gute Work-Life-Balance?
· erfahren Sie praxisnah den Einsatz richtiger Prioritätensetzung (Eisenhower-Prinzip) und der
ALPEN-Methode direkt für Ihr Arbeitsumfeld
· lernen Sie Entscheidungen zu treffen, das Pareto-Prinzip anzuwenden und den Tag sinnvoll
einzuteilen nach Ihren persönlichen Bedürfnissen
· werden Sie feststellen, was eine gute Arbeitsplatzorganisation alles für Sie tun kann. Hierfür
beschäftigen wir uns auch mit dem Reichweitenprinzip
· erhalten Sie Tipps und Hilfestellungen, wie Sie es schaffen die Ausbildertätigkeit und Ihr e
Fachaufgaben besser unter einen Hut zu bekommen

Inhouse

Individuell abstimmbar. Ganzjährig und deutschlandweit verfügbar. Wir führen das Seminar gern direkt bei Ihnen vor Ort durch. Hier stellen Sie Ihre schnelle, unverbindliche Seminaranfrage.

Akademie für Ausbildung

An der Akademie für Ausbildung bieten wir Ihnen ein umfangreiches Schulungsprogramm mit den beliebtesten Seminaren von AzubiScout. Schauen Sie doch in unseren jeweiligen Standorten: Freudenberg, Berlin, Stuttgart und Köln vorbei. Wir haben bestimmt die richtige Schulung für Sie und Ihre Azubis.

Dauer

Seminar ausgelegt für 2 Tage. Die Seminarzeiten könnten täglich zum Beispiel von 08:30 – 16:30 Uhr mit 1 Stunde Mittagspause und je einer kurzen Pause am Vor- und am Nachmittag sein. Gerne können wir die Zeiten aber individuell abstimmen.

Ausbilder-Infos

Ihre Daten sind bei uns sicher.

I agree to have my personal information transfered to GetResponse ( more information )