Praxisbeispiel: Wie Ausbilder zukünftige Azubis erreichen

Die OTTO QUAST Bauunternehmen GmbH & Co. KG verfolgt erfolgreich ihr Ziel des effektiven Ausbildungsmarketings. Neben klassischer PR Arbeit hebt sich das Bauunternehmen aus Siegen ganz klar mit ihrem ausgezeichnetem Engagement in punkto Azubi-Unterstützung hervor: im Rahmen des jährlichen Azubi-Tages werden Workshops für Azubis angeboten, die es den Auszubildenden erlauben sich besser kennenzulernen und ausbildungsrelevante Themengebiete gemeinsam zu erarbeiten. Im Anschluss findet ein Outdoor-Azubi-Event statt, welches jedes Jahr unter einem anderen Motto steht. Der Tag klingt später mit dem gemeinsamen Grillen und Beisammensitzen von Azubis und Ausbildern aus.

Auch im digitalen Bereich ist das Unternehmen positiv zu nennen. Ein auf den Nachwuchs zugeschnittenes Video wird auf der Ausbildungs-Homepage adressatengerecht präsentiert. Hierin werden die Ausbildungsberufe, die Erlebnisse am Azubi-Tag und das traditionelle Unternehmensvideo in einem zielgruppenrelevanten Clip verpackt. Eine ideale Kommunikation der entworfenen Arbeitgebermarke.

Sie sehen, Employer Branding beschäftigt sich nicht nur mit „Public Relations“, sondern umfasst eine Kette an Maßnahmen, wenn man langfristige Erfolge verbuchen möchte. Von der aktuellen Wahrnehmung bis hin zur Umsetzung der festgelegten Maßnahmen ist es ein langer Weg, den Sie aber nicht allein bestreiten müssen. Holen Sie sich Unterstützung mit ins Boot. Am besten sind das Menschen (Idealfall: Azubis), die für ihr Unternehmen und die Ausbildung brennen und diese Leidenschaft kommunizieren können. Und falls in Ihrem Unternehmen noch wenig Erfahrung zu diesem Thema vorliegt, wenden Sie sich an einen Spezialisten für Ausbildungsmarketing und Employer Branding und lassen Sie sich beraten.

Das Bauunternehmen OTTO QUAST hat diese Punkte schon lang erkannt. Wir freuen uns, dass wir auch dieses Jahr wieder beim Ausbildungstag dabei sein durften und sagen: Weiter so!

 

 

Ausbilder-Infos

Ihre Daten sind bei uns sicher.

I agree to have my personal information transfered to GetResponse ( more information )