Tipps für eine leere Inbox

Eine leere Inbox (auch Zero Inbox genannt) ist immer wieder ein Thema. Wie Sie diese am einfachsten erreichen können haben wir Ihnen in unseren Top Tipps zusammengefasst. Kurz, knapp und auf den Punkt. 

Unsere 4 Top Tipps in der Übersicht: 

  1. Legen Sie einen Ordner “Archiv” an und verschieben Sie den gesamten Posteingang in diesen Ordner. 
  2. Checken Sie Ihre E-Mails zu festen Zeiten am Tag 2-3 Mal täglich reicht aus. 
  3. Bearbeiten Sie Ihren Posteingang zu diesen Zeiten dann auch komplett, damit Ihr Posteingang leer bleibt. 
  4. Vorgehen für neue E-Mails:
  • Löschen (falls irrelevant oder Spam).
  • Delegieren/Weiterleiten (falls falscher Adressat oder es in den Aufgabenbereich von Jemand anderem fällt).
  • Archivieren (wenn keine Handlung erforderlich ist, die Mail jedoch Informationen enthält die wichtig sind).
  • Bearbeiten (Alles was unter 3 Minuten benötigt wird sofort beantwortet, sonst auf todo-Liste setzen oder terminieren, dafür sollten Sie einen extra Ordner in Ihrem Postfach anlegen). 

Sie können Sich auch gerne unser Video zu diesem Thema auf YouTube ansehen. Klicken Sie hier um zum Video zu gelangen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Umsetzung 🙂 

Quellen: 

https://www.azubiscout.com/zero-inbox-der-leere-posteingang/ 

https://www.azubiscout.com/zero-inbox-der-leere-posteingang-teil-2/ 

Ausbilder-Infos

Ihre Daten sind bei uns sicher.

I agree to have my personal information transfered to GetResponse ( more information )