Smarte Ausbildung – Auf diese Webtools können Sie zurückgreifen

Die Digitalisierung prägt und verändert sowohl die Arbeitswelt als auch unser Privatleben. Dabei gewinnen technische Werkzeuge und Geräte immer mehr an Nutzen und können sogar bei der Ausbildung von Azubis verwendet werden. Es gibt viele unterschiedliche Tools, die Sie bei der Bearbeitung und Verbreitung von Daten sowie bei dem Erlernen von Prozessen oder Fähigkeiten nutzen können.

Wir von AzubiScout verraten Ihnen, welche Tools speziell für Sie als Ausbilder interessant sind und Sie bei der Ausbildung Ihrer Azubis effektiv sowie effizient unterstützen.

Online-Umfragen mit Doodle

Mit Doodle können Sie ganz einfache Umfragen erstellen, Termine organisieren oder sich über Ideen/ Themen abstimmen. Doodle kann anonym und ohne Anmeldung verwendet werden. Wenn Sie also beispielsweise ein ganz dringendes Meeting mit Ihren Kollegen oder den Auszubildenden organisieren möchten, können Sie dies schnell und sicher mit Doodle tun. Dazu müssen Sie mehrere Termine eintragen und den Link der Umfrage an die entsprechenden Personen weiterleiten. Danach können Sie einsehen, wer sich für welche Termine eingetragen hat und die Meeting-Planung beginnen.

Kahoot! die Lernplattform

Mit Kahoot! können Sie Quizze erstellen und durchführen. Diese Web-App wurde für das spielerische Erlernen von Wissen entwickelt und wird inzwischen im Unterricht von vielen Lehrern eingesetzt. Ihre Azubis können im Wettbewerb gegeneinander antreten und müssen dazu die Fragen innerhalb einer bestimmten Zeit richtig beantworten.

Lern-Chat mit Learning Snacks

Ähnlich wie bei der Plattform Kahoot! können Sie mithilfe der Anwendung Learning Snacks Fragespiele entwickeln. Ein entscheidender Unterschied ist jedoch, dass Sie nicht unbedingt anwesend sein müssen, aber trotzdem auf die Antworten reagieren können, indem Sie die Antwortmöglichkeiten mit schriftlichen Feedbacks versehen. Sie können zusätzlich Daten (Videos, PDF´s…) einbinden und auf andere Plattformen verweisen.

Arbeitsblätter erstellen mit Tutory

Nehmen wir mal an, dass Ihre Azubis gewisse Themen oder Aufgaben noch nicht verstanden haben und bald die Prüfungen anstehen, dann können Sie Tutory dafür verwenden, Ihre eigenen professionellen Arbeitsblätter zu erstellen. Dadurch gelangen Ihre Azubis an zusätzliche Übungsaufgaben und können beruhigt die Prüfungen absolvieren. Die grundlegenden Funktionen sind kostenlos, für Erweiterungen sind monatliche Zahlungen erforderlich.

Erstellen Sie digitale Lernkarteien mit Flashcard

Flashcard zählt zu den Anwendungen, welche auf dem Lernkartei-Prinzip basieren und meistens für das systematische Lernen von Vokabeln eingesetzt werden. Die Vorderseite wird mit einem Fachbegriff und die Rückseite mit der dazugehörigen Lösung beschrieben. Außerdem kann man die einzelnen Karten in Fächer sortieren und so z.B. noch nicht gelerntes von gelerntem trennen.


Ihr AzubiScout Team

Hier gibt es kostenlose Infos und Tipps für Ausbilder:

Tragen Sie sich ein, um keinen Beitrag mehr zu verpassen!

Ich stimme der Datenübertragung zu GetResponse ( more information )

Ihre Daten sind bei uns sicher.