Benimm-Workshop „World Café“

An unterschiedlichen Stehtischen erhalten die Teilnehmer in ungezwungener Art und Weise die Möglichkeit über die vorgegebene Thematik zu sprechen. Ein Teilnehmer wird als Moderator gewählt und bleibt immer am selben Tisch. Die gemeinsam entwickelten Ideen werden jeweils auf einer speziellen Tischdecke festgehalten, die der Moderator zum Schluss im Plenum vorstellt.

Nach einer vorgegebenen Zeit wechseln die Teilnehmer von Tisch zu Tisch und ergänzen die schon festgehaltenen Ideen der anderen. Berater werden verschiedene Aspekte der Thematik reflektieren und Denkanstöße setzen. Jeweils vier der Teams widmen sich so einem der vorgegebenen Bereiche, zum Beispiel „Benehmen gegenüber: Kunden, Geschäftsführung, Kollegen, Azubis“.

Innerhalb jeden Bereiches gibt es fünf Stehtische an denen Ansätze und Regeln in Bezug auf den Bereich anhand des Inputs aus der Teamchallenge erarbeitet werden. Mögliche Fragen sind:

1. Wie begrüße ich den Gegenüber, rede sie an und stelle mich ihnen vor? 2. Worauf sollte ich in Bezug auf mein äußeres Erscheinungsbild achten? 3. Wie sollten mein Umgangston und meine Umgangsformen sein? 4. Worauf sollte ich bei der Wahl von Gesprächsthemen achten? 5. Wie sollte ich mich verhalten, wenn ich privat zufällig einer Person aus diesem Bereich begegne?

Abschließend werden die erarbeiteten Richtlinien zusammengefasst und der Gruppe vorgestellt.

 

 

Durchführung individuell abstimmbar.  Hier stellen Sie Ihre schnelle, unverbindliche Seminaranfrage.

 

Zurück zur Übersicht.

 

Ausbilder-Infos

Ihre Daten sind bei uns sicher.

I agree to have my personal information transfered to GetResponse ( more information )