Online-Schulungen

Hier finden Sie detaillierte Informationen und Bilder über unsere Schulungen.

 

Didaktisch-Methodische Struktur:

Unsere Schulungen sind als Workshops angelegt mit vielen Praxisbeispielen und Übungen der Teilnehmer. Es werden moderierte Diskussionen, Gruppenaufgaben und andere Elemente eingesetzt. Die Teilnehmer werden zur aktiven Teilnahme angeregt. Auf diese Weise ist die Schulung besonders praxisnah und bietet den größtmöglichen Lernerfolg. (Erinnerungsquote bei verschiedenen Lernprozessen: Von dem was man nur hört behält man ca. 20 %, wenn man etwas hört, sieht, diskutiert und selber tut behält man 90 %).

Bei einer Inhouseschulung können die Schwerpunkte ganz individuell mit Ihnen abgestimmt werden, so dass einzelne Punkte auch besonders intensiv behandelt werden können. Außerdem gehen wir mit unseren Beispielen auf die Problematiken des Kunden ein.

 

Beispiele und Bilder aus unseren Online-Seminaren:  

Start der Online-Sitzung

 

Nutzung von Padlet für Übungen, Materialsammlungen und Gruppenarbeiten

 

Gruppenumfragen zur Lernkontrolle oder zur Abfrage des Kenntnisstands, auch nutzbar als Quiz

 

Online-Präsentation: Der erste Tag

 

Online-Präsentation: Motivation

 

Transfersicherung: 

Das wichtigste ist nach den Seminaren die Umsetzungsphase in die Praxis. Daher unterstützen wir Sie auch dabei: Die Seminarteilnehmer erhalten ein paar Tage nach dem Seminar eine E-Mail zur Erinnerung an die Umsetzung. Enthalten sind dabei neben dem Seminarskript, um alle Inhalte nochmals nachlesen zu können, auch ein Protokoll worin Übungen aus dem Seminar dokumentiert wurden. Je nach Themen gibt es auch weitere Übungsblätter und Umsetzungshilfen. Außerdem stehen wir Ihnen für Ihre Fragen im Nachgang gerne per Mail zur Verfügung, um Sie bei der Umsetzung zu unterstützen.