Social Media: Ausbildungsmarketing 2.0

Wie Sie im Internet über Soziale Medien professionell auf Azubi-Suche gehen, Ihr Unternehmen authentisch und zielgruppengerecht darstellen, ein Social-Media-Konzept entwickeln und wie die Umsetzung gelingt…

Inhalte des Workshops

  • Marketing für die Ausbildung – ist das notwendig?
  • Einsatz von Social Media bei der Azubi-Suche
  • Was ist eine Arbeitgebermarke?
  • Soziale Medien und soziale Netzwerke – wo liegt der Unterschied
  • Beispiele aus der Praxis für Ausbildungsmarketing
  • Facebook – auch für Ihr Unternehmen?
  • Sicherer Umgang mit Social Media
  • Werbung für das eigene Unternehmen – zielgruppengerecht für Jugendliche
  • Entdecken Sie die Vielfalt: Videos, Podcasts und mehr
  • Sicherung der Fachkräfte für morgen – aber wie?

Inhouse

Individuell abstimmbar. Ganzjährig und deutschlandweit verfügbar. Wir führen das Seminar gern direkt bei Ihnen vor Ort durch. Hier stellen Sie Ihre schnelle, unverbindliche Seminaranfrage.

Akademie für Ausbildung

An der Akademie für Ausbildung bieten wir Ihnen ein umfangreiches Schulungsprogramm mit den beliebtesten Seminaren von AzubiScout.

Dieses Seminar bieten wir Ihnen in unserer Akademie für Ausbildung:

am 04.02. und 09.07.2019 in Freudenberg (bei Siegen),

am 08.05.2019 in Stuttgart,

am 04.06.2019 in Köln,

am 24.09.2019 in Berlin an.

Zeit/Ort: 08:30 – 16:30 Uhr / Freudenberg, Köln, Berlin oder Stuttgart.

Preise inkl. ausführlichem Schulungsmaterial, Fotoprotokoll, etc. sowie hervorragender Verpflegung (zzgl. MwSt) sind im jeweiligen Anmeldeformular zu finden.

Direkt zur Anmeldung (Freudenberg)

Direkt zur Anmeldung (Köln)

Direkt zur Anmeldung (Berlin)

Direkt zur Anmeldung (Stuttgart)

 

Dauer

1-tägiges Seminar. Die Seminarzeiten könnten zum Beispiel von 08:30 – 16:30 Uhr mit 1 Stunde Mittagspause und je einer kurzen Pause am Vor- und am Nachmittag sein. Gerne können wir die Zeiten aber individuell abstimmen.

Ausbilder-Infos

Ihre Daten sind bei uns sicher.

I agree to have my personal information transfered to GetResponse ( more information )